SD-Karte für RaspberryPI2 vorbereiten (Windows)

Wie bereitet man eine SD-Karte für des Raspberry vor?
Ziel ist es das Rasbian-System bootfähig auf eine SD-Karte zu bringen.
(unter Windows: Quelle: http://jankarres.de/2012/08/raspberry-pi-raspbian-installieren/)

Vorgehen Installation:
Download des Systems unter
http://www.raspberrypi.org/downloads
Unter diesem Link können wir verschiedene Systeme wählen.
Download des letzten Raspbian-Release (JESSIE).
Entpacken des Images.
Download des Tools Win32DiskImager hier.
Installation und Start des Tools.
Auswahl des Images und Auswahl des Zieldevices(SD-Karte). (siehe Bild)
InstallRaspbian01
Danach stecken wir die SD-Karte in das PI.
Anschluss Netzwerk.
Anschluss Strom.
-> Das Raspberry startet nun.

Vorgehen Einrichtung:
Nach dem Start können wir (z.B. über Putty) eine SSH-Verbindung aufbauen.
Dann mit dem Befehl sudo raspi-config die Konfiguration starten.
(https://www.dennis-henss.de/2018/03/28/installation-und-konfiguration-raspbian-lite-auf-raspberry-pi-3/)

oder

Über die Oberfläche:
InstallRaspbian02

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.